zum Inhalt

Aquarelle von Karin Merkel

Aquarell Akt Karin MerkelxMeine besondere Neigung zur Aquarelltechnik erklärt sich aus dem Versuch heraus, über eine einfache, nüchterne Bildsprache Befindnisse auszudrücken.
Reale Begebenheiten und Selbsterlebtes sollen Assoziationsmöglichkeiten bieten, die über das Abgebildete hinausgehen, Erinnerungen oder Stimmungen entstehen lassen, Atmosphäre haben oder optisch reizvoll sind.
Die Einbeziehung der eigenen Person in die raumklärenden Momente der Bilder wiederspiegelt Zwiespälte, unausbleibliche Konflikte, innere Spannung, Momente des Alleinseins und der Zufriedenheit.

Das Aquarell ist und bleibt für mich ein interessantes und spannendes Medium.
Seit 1987 versuche ich mich an dieser Technik. Dabei spielt die Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur eine dominante Rolle. Es sind halbabstrakte Bilder, der Betrachter soll noch erkennen und weiterfinden.

Landschaftsdarstellungen entstehen nach eigenen Naturerlebnissen und nicht vor der Natur. Hier bietet es sich besonders an, das große Spektrum an feinsten transparenten Farbnuancen spielen zu lassen und durch entstandene Zufälligkeiten "Neues" zu entdecken.

Individuelle Auftragswerke:
Ich fertige gern für Sie themenbezogene Aquarelle an.

 

 

 

Zur Zeit finden krankheitsbedingt leider keine Kurse statt.

Sitemap© Karin Merkel | © Webdesign, CMS, Hosting: Webagentur lilac Halle (Saale)
nach oben|Seite drucken